WB2 Bannetze - Unklare Rauchentwicklung

Heute Abend um 19:04 Uhr heulte die Sirene am Feuerwehrhaus in Thören, zusätzlich klingelten die DME (Digitale Meldeempfänger) unserer Kameraden*innen. Einsatzstichwort: WB2 - Bannetze Unklare Rauchentwicklung - gemeldet über Waldbrandüberwachung. 

Feuer? Ja/Nein ? Diese Frage stellten sich die Kameraden und Kameradinnen der Feuerwehren aus Bannetze und Winsen. Das Alarmstichwort ließ nichts Gutes verheißen.

Am vermeintlichen Einsatzort eingetroffen hieß es erstmal ausschwärmen und suchen. Nach ca. 15min konnte eine Fahrzeugbesatzung, von einem Aussichtspunkt, eine leichte Rauchentwicklung über Meißendorf entdecken. Also hieß es für alle Einsatzkräfte weiter Richtung Rauch. Auf dem Verbindungsweg zwischen Bannetze und Meißendorf konnte man den Brandgeruch schon feststellen, allerdings wieder nichts sehen. 

Alle Einsatzfahrzeuge schwärmten durch Meißendorf auf der Suche nach der Rauchquelle, konnten aber nichts feststellen. Nach der ausgedehnten Suche, ohne Ergebnis, entschied der Gemeindebrandmeister auf Einsatzabbruch. Einsatzende ~ 21Uhr

Seid vorsichtig und vor allem bleibt gesund    
Eure Freiwillige Feuerwehr Thören    
 

Info Icon
Nr.:
03
Datum:
04.08.2020
Alarmzeit:
19:04
Art:
WB2
Weitere Kräfte:
Freiwillige Feuerwehr Winsen (Aller), Freiwillige Feuerwehr Bannetze 

Freiwillige Feuerwehr Thören

Bruchweg 2
29308 Winsen (Aller) - Thören